Endlich wieder Homeshootings

Schon seit einer ganzen Weile bekomme ich mehr Anfragen rein, als ich bedienen kann. Was zwar Erfolg bedeutet und ein schönes Zeichen für die Anerkennung meiner Arbeit ist, aber eben auch Schade, da man dauernd Kunden ablehnen muss. Auch werden mir meine Kunstprojekte mit zunehmender Aufmerksamkeit immer wichtiger und vor allem als Selbstständige läuft man schnell Gefahr nur noch eins zu sein: Selbst und Ständig. Eine Lösung musste her!

Bereits letztes Jahr habe ich mit dem Gedanken geliebäugelt mir noch einen zweiten Fotografen ins Boot zu holen und mir ein entsprechendes Konzept überlegt. Nach monatelangem erfolglosem gecaste und der nüchternen Erkenntnis, dass es da draußen erstaunlich viele schlechte Fotografen gibt (ich möchte keinesfalls überheblich wirken, aber ich war wirklich überrascht!) und einfach niemand zu passen schien, gab ich die Suche auf.

Nun, manchmal liegt das Gute so nah und man ahnt es einfach nicht. Als ich vor Kurzem ein Shooting mit Mano hatte, den ich mittlerweile schon seit über 10 Jahren kenne, kamen wir auf das Thema zu sprechen und siehe da, die Suche hatte ein Ende.

Seit einigen Wochen ist Mano nun für mich unterwegs und fährt zu den Kunden nach Hause, um sich mit viel Zeit und Geduld den Newbornshootings zu widmen. Ich übernehme dabei die Kommunikation, Beratung und die Bildbearbeitung im gewohnten Stil. Ich freue mich zu sehen, wie gut das klappt und dass unsere Art zu Fotografieren so gut miteinander harmoniert.

Mano ist gelernter Fotograf und seit vielen Jahren vorallem im Portrait,-Beauty und Hochzeitsbereich tätig. Hier könnt ihr Euch von seinen Arbeiten überzeugen:

https://www.instagram.com/manosmonios/?hl=de

https://www.instagram.com/manosmonios_weddings/?hl=de

Sarah Lenkisch

PHOTOGRAPHY